Stromversorgung in Paraguay

Luftbild von Wasserkraftwerk Itaipú in Paraguay

Paraguay gewinnt seinen Strom zu 100% aus Wasserkraft.

Es gibt weder Luft verschmutzende Kohlekraftwerke, noch gibt es Atomstrom. Die beiden großen Wasserkraftwerke Itaipú und Yacyretá machen dies möglich. Itaipu Binacional gehört zur Hälfte Brasilien und Paraguay und ist hinsichtlich der Jahresproduktion das größte Wasserkraftwerk der Welt.

Die beiden Wasserkraftwerke decken nicht nur den Bedarf Paraguays zu 100%, sondern ermöglichen Paraguay auch, Strom an seine Nachbarländer zu verkaufen. So viel Strom, daß Paraguay damit 4% seines BIP verdient und einer der größten Stromexporteure der Welt ist. Bei soviel Strom würde man meinen, die Stromversorgung im Land wäre wunderbar, problemlos und billig. Aber ist das auch wirklich so? Betrachten wir einmal die Fakten. Weiterlesen “Stromversorgung in Paraguay”